• Räume...

  • mit Leben füllen

    Hier kann Zusatztext hin

  • Einen Ort...


    mehr Info
  • zum Leben erwecken

    Hier kann noch etwas anderes stehen…

  • Flächen...

  • für Ausstellungen und Kultur

  • Bühnen...

  • für Konzerte & Theater

  • Gestaltungsräume...

  • für Kreativität und Spaß

Helmut Müller – Zwischen Abstraktion und Informell

Wechselwirkungen. Zwischen Ästhetik und Auseinandersetzung, zwischen Konformität und Emotion; der Drang nach persönlicher Freiheit als Konstante im Leben von Helmut Müller wird stets durchkreuzt von Veränderungen und Neuerungen, die sich vor allem in seiner Kunst widerspiegeln. Vom 30. August bis 29. September 2019. Öffnungszeiten: Ausstellungseröffnung: Freitag, 30.08., 18 Uhr. donnerstags: 19 - 21 Uhr, samstags: […]

Mehr erfahren »
Kulturfabrik Krawatte, Egestorfer Straße 28
Barsinghausen, Niedersachsen 30890 Deutschland
+ Google Karte

Herzlich Willkommen in der
Kulturfabrik Krawatte

Diese Website ist noch im Aufbau. Sie informiert Sie über das Konzept, die Planungen und den Fortgang im Aufbau des neuen Barsinghäuser Kulturzentrums, der Kulturfabrik Krawatte.

Der Kulturverein Krawatte e.V. hat sich zum Ziel gesetzt, ein Veranstaltungszentrum für ganz Barsinghausen zu betreiben, in dem soziokulturelle Angebote und Projekte aller Sparten Platz finden können. Hier sollen Barsinghäuser Vereine, Gruppierungen und Initiativen den nötigen Raum für ihre Aktivitäten bekommen. Und sie sind herzlich eingeladen, sich an seiner Entwicklung zu beteiligen. Mit der Kulturfabrik Krawatte entsteht ein soziokulturelles Zentrum als Ort kultureller Bildung, in dem und von dem ausgehend Menschen aus Barsinghausen das kulturelle Leben der Stadt gestalten und entwickeln können.

Dies sind die soziokulturellen Handlungsfelder, die auch in der Kulturfabrik Krawatte gelten:

  • Programm- und Veranstaltungsarbeit für alle Altersgruppen (z. B. Theater, Tanz, Musik, Ausstellungen, Lesungen, Kino)
  • Bildungsarbeit (z. B. Seminare, Workshops, Bildungsurlaube, Diskussionsveranstaltungen, Sprachkurse, zum Teil mit politischen und sozialen Themen)
  • Stadtteilarbeit (z. B. Stadtteil-Zeitungen, Stadtteilfeste, Elterncafés, stadtentwicklungspoliti-sche Initiativen, Zusammenarbeit mit Bürgerinitiativen,  Vereinen und Schulen)
  • Kinder- und Jugendarbeit (z. B. Kinderläden, offener Bereich, Hausaufgabenhilfe,  Kreativ-kurse, Ferienfreizeiten, Berufsvorbereitung und -ausbildung,  jugendkulturelle Angebote)
  • interkulturelle Arbeit (z. B. Beratung, offene Treffs, Projekte, Begegnungen)Seniorenarbeit (z. B. Kreativkurse, Seminare zur Gesundheitsvorsorge und sozialen Versorgung,
  • Geschichtswerkstätten, intergenerative Projekte, Tanzveranstaltungen, Bibliothek)

Unsere Partner und Sponsoren

  • Kontakt

    Haben sie Fragen? Nehmen sie Kontakt mit uns auf.

  • Spenden

    Unterstützen Sie unser Projekt mit einer Spende oder monatlichen Zuwendung…