Veranstaltungen

Kulturtüte

Bühne frei für Jedermann – Kleinkunst vom Feinsten

Am 16. März 2024 findet wieder die Kulturtüte im Saal der Kulturfabrik statt. Beginn der Veranstaltung ist um 15:30 Uhr, Einlass ab 15 Uhr. Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten.

Das Programm dieses Mal:

  •  die “lieben Ukulinas” – Ukulele-Orchester: Wenn 13 Frauen zusammen kommen, um ihrer wirklichen Leidenschaft nachzukommen, dann passiert etwas besonderes. Die Liebe zur Ukulele, die Freude am Singen und der Spaß am gemeinsamen Musizieren haben sie einst in einer Schaumburger Musikschule zusammengeführt. Damals, vor ungefähr 5 Jahren, haben sie bei Null angefangen. Heute performen sie authentisch mit Herz und Hand und mehrstimmigen Gesang ein facettenreiches Programm unterschiedlicher Genres.
  •  Jürgen Albrecht präsentiert mit Gitarrenbegleitung Balladen und Poesie aus drei Jahrhunderten.
  • das Cora Bromund-Trio, mit Cora Bromund (Gitarre, Gesang), Edgar Lieser (Cajon, Drumset) und Sophia Becker (Gesang, Flöte, Perkussion) erfreut uns mit deutschsprachigen Eigenkompositionen im Stile von Liedermachern.
  • Das Clowns-Duo “Cocolorix”, mit Christine Städtler (alias Coco) und Rainer Hospodarz (alias Hoppo) haben sich die musikalische Seite der Clownerie auf ihre Fahnen geschrieben. Sie haben in ihrer Werkstatt wieder kräftig geschraubt und gebastelt und werden uns Ausschnitte aus ihrem neuen Programm präsentieren.
  • Das Duo “scot-erin”, mit Birgit Dalmer (Fiddle, Gesang) und Axel Richter (Gesang, Gitarre, Waldzither) erfreuen uns mit irischen und schottischen Songs.

Für Kartenreservierungen und organisatorische Fragen, bitten wir Kontakt mit dem Bildungsverein Barsinghausen “Stemmer Spatzen e.V.” aufzunehmen.