Veranstaltungen

Chorus B – Konzert

Die Kulturfabrik freut sich, am 02. März 2024 die A-Cappella Gruppe Chorus B begrüßen zu dürfen.

Chorus “B“ präsentieren zum Anlass des 20jährigen Bestehens populäre A-cappella-Arrangements der letzten Jahrzehnte. 20 Sängerinnen und Sänger stellen unter der Leitung von Johannes Backhaus Kompositionen von Klassik bis Pop vor.

Wohl Jede*r von uns kennt Lieder, die inspirieren, gute Laune machen oder nachdenklich stimmen. Oder die man einfach gerne singt. Manche erinnern uns an eine bestimmte Begebenheit, an einen besonderen Menschen oder an einen Film.

Diese „Lieblingslieder“ möchte der Chor Ihnen in einem abwechslungsreichen Programm vorstellen. Dabei sind unteranderem Lieder wie „Hallelujah“ von Leonard Cohen oder „California Dreaming“ von The Mamas and the Papas.

Der Einlass für das Konzert beginnt um 16:30 Uhr

Das Konzert Beginnt um 17:00 Uhr

Tickets für die Veranstaltung gibt es über Eventimlight, die Website der Kulturfabrik oder an der Abendkasse.

Ticket Preise:
Vorverkauf: 10€

Abendkasse: 12€

Kulturtüte

Bühne frei für Jedermann – Kleinkunst vom Feinsten

Am 16. März 2024 findet wieder die Kulturtüte im Saal der Kulturfabrik statt. Beginn der Veranstaltung ist um 15:30 Uhr, Einlass ab 15 Uhr. Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten.

Das Programm dieses Mal:

  •  die “lieben Ukulinas” – Ukulele-Orchester: Wenn 13 Frauen zusammen kommen, um ihrer wirklichen Leidenschaft nachzukommen, dann passiert etwas besonderes. Die Liebe zur Ukulele, die Freude am Singen und der Spaß am gemeinsamen Musizieren haben sie einst in einer Schaumburger Musikschule zusammengeführt. Damals, vor ungefähr 5 Jahren, haben sie bei Null angefangen. Heute performen sie authentisch mit Herz und Hand und mehrstimmigen Gesang ein facettenreiches Programm unterschiedlicher Genres.
  •  Jürgen Albrecht präsentiert mit Gitarrenbegleitung Balladen und Poesie aus drei Jahrhunderten.
  • das Cora Bromund-Trio, mit Cora Bromund (Gitarre, Gesang), Edgar Lieser (Cajon, Drumset) und Sophia Becker (Gesang, Flöte, Perkussion) erfreut uns mit deutschsprachigen Eigenkompositionen im Stile von Liedermachern.
  • Das Clowns-Duo “Cocolorix”, mit Christine Städtler (alias Coco) und Rainer Hospodarz (alias Hoppo) haben sich die musikalische Seite der Clownerie auf ihre Fahnen geschrieben. Sie haben in ihrer Werkstatt wieder kräftig geschraubt und gebastelt und werden uns Ausschnitte aus ihrem neuen Programm präsentieren.
  • Das Duo “scot-erin”, mit Birgit Dalmer (Fiddle, Gesang) und Axel Richter (Gesang, Gitarre, Waldzither) erfreuen uns mit irischen und schottischen Songs.

Für Kartenreservierungen und organisatorische Fragen, bitten wir Kontakt mit dem Bildungsverein Barsinghausen “Stemmer Spatzen e.V.” aufzunehmen.

Caroline Cotter Konzert

Die Kulturfabrik öffnet ihre Türen am 24. März, um die talentierte amerikanische Sängerin und Songwriterin Caroline Cotter zu einem unvergesslichen Abend zu begrüßen.

Über die Künstlerin: Caroline Cotter, eine herausragende Songwriterin und Folk-Sängerin aus Maine (USA), nimmt uns mit auf eine einzigartige Reise durch die Geschichten ihres neuesten Albums “Gently as I go”. Die zauberhaften Melodien und tiefgründigen Texte fesseln die Zuhörer*innen und berühren Themen wie Reisen und Verbundenheit, Selbstbestimmung und Kreativität, Liebe, Leben und Tod, Nostalgie und den Prozess des Erwachsenwerdens, sowie Verlust und Dankbarkeit.

Die Veranstaltung findet im Saal der Kulturfabrik statt, wo die atmosphärische Kulisse den perfekten Rahmen für diesen besonderen Abend schafft. Der Einlass beginnt um 19:00 Uhr, und das Konzert startet um 19:30 Uhr.

Sichert euch eure Tickets im Vorverkauf über unsere Website, Eventimlight oder direkt in unserem Büro. Für Kurzentschlossene wird es auch eine Abendkasse geben.

Ticket-Preise:

  • Vorverkauf: 18€ (ermäßigt 16€)
  • Abendkasse: 20€ (ermäßigt 18€)

Bitte beachtet, dass Ermäßigungen für Schülerinnen, Studentinnen sowie Personen mit Schwerbehindertenausweis gelten.